Mustard Seed Faith Choir


Moderne US-amerikanische Black Gospel Musik


Unser nächster Auftritt

Wann Was Wo
---


Nachlese:

Am 23.10 2015 haben wir mit unserem Gastchor "Gospel with Passion" bei der Nacht der offenen Kirchen in St. Peter gesungen.

Infos über unseren Gastchor "Gospel with Passion": http://www.gospelwithpassion.de/de/


Edwin Hawkins war zu Gast bei uns in Aachen am 28. Mai 2015


Edwin Hawkins, der als Gründer der "Edwin Hawkins Singers" und natürlich durch sein Arrangement von "Oh Happy Day" wahrlich Gospelgeschichte geschrieben hat, gastierte am 28. Mai 2015 in der Citykirche, St. Nikolaus, Aachen.

Die Zuschauer und Zuhörer erlebten ein temperamentvolles gemeinsames Konzert zusammen mit dem Mustard Seed Faith Choir, der das Konzert eröffnete und anschließend Edwin begleitete. Wir vom Mustard Seed Faith Choir sind begeistert von diesem wirklich einmaligen Erlebnis und bedanken uns bei Edwin und seinem Pianisten Terry Moore sowie bei dem wunderbar mitgehenden Publikum in der voll besetzten Citykirche.

Mehr über Edwin Hawkins unter "Termine".



Hier einige Impressionen eines anderen Konzerts. Diese zwei Bilder sind YouTube-Links!

Der Name?

Jesus ermutigt uns, dass schon Mustard Seed Faith, vertrauender Glaube so klein wie ein Senfkorn, ausreicht um Berge zu versetzen und das Reich Gottes anbrechen zu lassen. (Lk 17,5+6 und Mt 13.31)

Er beschreibt das Senfkorn als "kleiner als alle Arten von Samen, wenn es aber gewachsen ist, so ist es größer als die Kräuter und wird ein Baum, so daß die Vögel des Himmels kommen und in seinen Zweigen nisten."

Wie ein Senfkorn sehen wir uns auch selber: Als kleine Gruppe, die es wagt, an die Zukunft ihres Projektes zu glauben. Unsere Vision


Letzte Änderung March 16, 2016 1:26 am